01

Allein die ständige Verfügbarkeit von Wasser animiert dazu, ausreichend zu trinken. Mitarbeiter, Kunden und Besucher werden die praktische Art der Erfrischung zu schätzen wissen.

02

Mit leitungsgebundenen Wasserspendern ersparen Sie der Umwelt die Produktion und sich selbst den logistischen Aufwand der Lieferung und Lagerung von Flaschenwasser.

03

Ein Liter prickelnd-frisches Trinkwasser kostet aus einem BRITA Wasserspender in etwa 0,05 Cent (abhängig vom Wasserversorger und der Geräteausstattung). In der Regel hat sich die Anschaffung daher bereits innerhalb eines Jahres amortisiert.

04

Die BRITA Hygiene Solution schützt den Trinkwasserspender sicher vor Verunreinigung. Die regelmäßige Wartung des Wasserspenders wird bequem und kostengünstig von unserem hauseigenen Serviceteam durchgeführt.

Wasserspender für Büro und Betrieb


Im Unternehmen können Wasserspender in Büroräumen, Teeküchen, Fluren, Produktionshallen oder Meetingräumen eingesetzt werden. Sie fördern ein gesundes Trinkverhalten und steigern die Motivation Ihrer Mitarbeiter.

Wasserspender fürs Büro fördern die gesunde Ernährung und maximale Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter. Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung gehören dazu rund zwei Liter Wasser pro Tag. Wer das ernst nimmt, transportiert pro Woche 10 Liter und damit circa 15 Kilogramm vom Supermarkt ins Büro. Schon bei fünf Mitarbeitern ergeben sich rund 75 Kilogramm pro Woche. Dabei fließt Trinkwasser in bester Qualität direkt aus dem Wasseranschluss, den Sie mit leitungsgebundenen Wasserspendern von BRITA Ionox in Ihre eigene Zapfstelle verwandeln. So erhalten Sie Ihr Trinkwasser wie Sie es möchten: gekühlt, still, medium oder kohlensäurehaltig. Darüber hinaus sind Wasserspender für Büro- und Produktionsräume auch wirtschaftlich attraktiv.

Individualisiertes Wasser

Design

Full Service

BRITA Hygiene Solution